N E W S | D E T A I L << back  
 

Bronzemedaille bei Jugend-EM

   
Meldung:
Bei bereits winterlichen  Temperaturen zeigte das Wasserschi-Team vom WWSC-Ausee, Asten auf der Cableski Jugend EM in Szelment/Polen, an der Grenze zu Lettland mit Topleistungen auf:
 
David Bodingbauer erreichte nach einem extrem windigen und welligem Vorlauf im Slalom der U19 Boys zuvor gerade noch das Finale. Obwohl der 16 Jährige Athlet erstmals in der U19 an den Start ging,  ließ sich der junge Ennser von den Wetterparolen nicht beirren und erkämpfte sich bei besseren Bedingungen am spannenden Finaltag cool eine Bronze Medaille im Slalom.
 
Auch Philipp Fiala stellte sein Talent als Jugend-EM Debütant mit einem ausgezeichneten 7 Rang und persönlicher Bestleistung im Slalom der U19 unter Beweis.
 
Des einen Freud und des anderen Leid hieß es für Vanessa Wenger im Slalom der U19 Girls. Die 19 Jährige hatte nach frühem Sturz im Finale leider ihre Medaillenchancen vergeben und musste sich mit dem 5. Platz begnügen.
   
Datum der News: 20.09.2017
   
Art der News: Allgemeine Information
   
Kontakt: Mara Salmina